Angebot

Unser Leistungsspektrum ist breit gefächert. Das qualitätsorientierte Angebot unserer Praxis erstreckt sich von der klassischen Zahnmedizin über Spezialgebiete wie Implantologie oder Vollkeramikrestauration bis hin zur ästhetischen Zahnheilkunde.

Esthetic Dentistry (Ästhetische Zahnmedizin)

 
  • White Esthetic
  • Bleaching
  • Vollkeramik
  • Veneers - Keramikscheiben, die auf den eigenen Zähnen aufgeklebt werden können. Cerec - Vollkeramische Füllungen PROCERA® CERAMICS

     
     

    Bleaching

     

    Beim Bleaching werden hartnäckige Verfärbungen, die durch professionelle Zahnreinigung nicht zu entfernen sind, und auch Zähne, die von Natur aus dunkler sind, nachhaltig aufgehellt. Voraussetzung dafür ist die orale Gesundheit. Kariöse Zähne und/oder undichte Füllungen müssen vorher saniert werden.

    Power Bleaching (in zwei Stunden)
    Power Bleaching ist eine Bleichbehandlung bei welcher verfärbte Zähne in schonender Weise aufgehellt werden. Die Methode eignet sich besonders für Personen, die für das "Home-Bleaching" keine Zeit haben.

    Home Bleaching Charakteristisch ist die Selbstapplikation des Wirkstoffes mittels Schiene durch die Patienten. Voraussetzung ist auch hier die orale Gesundheit.

     
     

    Endodontologie

     

    Endodontologie befasst sich mit den Erkrankungen der Zahnpulpa (Zahnmark).

    Mit Hilfe moderner Behandlungstechniken können 80-90 % der erkrankten Zähne durch Wurzelkanalbehandlungen erhalten werden.

     
     

    Implantologie

     

    Was ist ein Zahnimplantat?
    Bei Zahnimplantaten handelt es sich um eine kleine Vorrichtung aus Titan, die als Ersatz für die Zahnwurzel eines fehlenden natürlichen Zahnes dient. Das Implantat wird in den Ober- oder Unterkiefer eingesetzt, heilt im Laufe der Zeit in den Knochen ein und dient als Verankerung für den Zahnersatz.

    Sind Zahnimplantate erfolgreich?
    Mit klinischen Erfahrungen aus über drei Jahrzenten und über fünf Millionen behandelter Patienten weisen Kronen und Brücken auf Schweizer Implantaten von Straumann eine hohe Erfolgsrate auf. Aus Statistiken geht eine Erfolgsrate von beinahe 95 Prozent bei Einzelimplantaten und sogar eine noch höhere Rate für implantatgetragene Brücken hervor. Zahnimplantate, die vor 50 Jahren eingesetzt wurden, sind auch heute noch funktionstüchtig!

    Wie viel kosten Implantate?
    Die Kosten für einen Zahnersatz mit Implantaten hängen von verschiedenen Faktoren ab, einschliesslich der Anzahl der zu ersetzenden Zähne sowie der Anzahl der erforderlichen Implantate für die Versorgung. Vor dem Einsetzen der Implantate sind möglicherweise einige zusätzliche Eingriffe erforderlich, um die langfristige Stabilität der Implantate sicherzustellen. Normalerweise werden der chirurgische Eingriff und das Anbringen der Pfosten sowie der Aufbau der Ersatzzähne separat in Rechnung gestellt. Für einen genauen Kostenvoranschlag ist eine Untersuchung bei einem Zahnarzt erforderlich. Nach einer gründlichen diagnostischen Untersuchung empfiehlt Ihnen Ihr Zahnarzt die beste Behandlung.

     
     

    Kinderzahnmedizin

     

    Der beste Schutz für Kinder ist die Vorsorge. Sollte doch eine Behandlung nötig sein, kommt der Vertrauensbasis zwischen Eltern, Kind und behandelndem Kinderzahnarzt besondere Bedeutung zu.

     
     

    Oralchirurgie

     

    Bei komplexen Aufgaben oder nach Unfällen sind unter Umständen auch chirurgische Eingriffe notwendig. Wir sind für solche ambulant zu behandelnden Fälle bestens ausgerüstet.

     
     

    Pink Esthetic

     

    Die Wiederherstellung zurückgebildeter Gingiva ist mit der plastischen mukogingivalen Chirurgie möglich - für ein ideales ästhetisches Ergebnis auch in diesem empfindlichen Bereich des Zahnhalteapparates.

     
     

    Prophylaxe

     

    Die regelmässige, professionelle Zahnreinigung ist der wirksamste Schutz für gesunde und schöne Zähne, die ein Leben lang erhalten bleiben. So haben Sie jederzeit die Sicherheit präziser Kontrollen und idealer Beratung durch unser Team.

     
     

    Prothetik

     

    Bei der prothetischen Behandlung kann man viele Ziele mit einer Brücke oder einer Teilprothese erreichen. Unter einer Totalprothese versteht man die Versorgung einer oder beider völlig zahnloser Kiefer mit herausnehmbarem Zahnersatz.

    Unsere junge, talentierte Zahntechnikerin Ntina Loudas mit eigenem Labor in St.Gallen achtet auf verjüngende Ästhetik, Individualität und Funktion. Durch unsere Liebe zum Detail und unsere langjährige Zusammenarbeit entstehen fantastische Ergebnisse.

     
     

    Restaurative Versorgung

     

    Mit der modernsten Zirkon Technologie ist man heute in der Lage, zahnfarbene, ästhetisch hochwertige Keramikrekonstruktionen herzustellen.

     
     

    Vollnarkose

     

    Schwierige operative Eingriffe wie auch zahnärztliche Behandlungen lassen sich dank moderner anästhesiologischer Methoden ambulant sicher durchführen.